ITALIEN / SLOWENIEN

 

Dauer:

5 Tage

Friaul & Slowenien

 

Termin:

10.-14. April 2023

 

10.4. (Ostermontag) – 14.4.2023 (4 Nächte)

Preis pro Person im Doppelzimmer: 540,00  €

Preis pro Person im Einzelzimmer:   620,00  €

 

 

 

 

  1. Tag: Bled

Abfahrt ist um 6.00 Uhr am Maristen-Gymnasium in Furth. Sie fahren über Salzburg und Villach mit Stopp im Kurort Bled, dem Tor zu den Julischen Alpen, zu Ihrem 5-Sterne Grand Hotel  Bernardin in Portorož, das Sie rechtzeitig zum Abendessen erreichen und das Sie die nächsten Tage beherbergen wird.

  1. Tag: Karstrundfahrt und Weinprobe

Nach dem Frühstück unternehmen Sie mit Ihrer örtlichen Reiseleitung eine Rundfahrt durch den slowenischen Karst. Außerdem besichtigen Sie die romanische Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit, die am Ende des kleinen Örtchens Hrastovlje, inmitten von Rebstöcken und Obstbäumen liegt. Sie nehmen an einer Weinverkostung teil, erfahren die Geschichte der Hafenstadt Koper und entdecken die mittelalterlichen, engen Gassen von Piran. Von dort können sie bequem mit dem Bus zurück ins Hotel fahren, oder Sie spazieren in circa 30 Minuten am Meer entlang zurück.

  1. Tag: Aquileia und Grado

Heute fahren Sie in eine der bedeutendsten Städte des Römischen Reiches, nach Aquileia. Nach einem Rundgang durch die eindrucksvolle Basilika wandern Sie auf dem Ausgrabungsweg durch die römische Geschichte. Am Nachmittag geht es weiter zur Sonneninsel Grado. Auf eigene Faust unternehmen Sie einen Spaziergang durch die malerische Altstadt.

  1. Tag: Triest

Am Vormittag lernen Sie in Begleitung Ihrer Reiseleitung Triest kennen. Triest ist die wichtigste Hafen- und Handelsstadt an der Adria und hat durch die Mischung von italienischen und österreichischen Einflüssen ihren ganz besonderen Reiz. Nach der Führung haben Sie noch Gelegenheit die Stadt selbst zu erkunden, oder auch nur einen Espresso in einem der zahlreichen Cafés zu trinken. Wer möchte, kann mit dem Bus zum Schloss Miramar fahren. (Mindestteilnehmer 10 Pers.)

  1. Tag: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen geht es heute zurück. Rückkunft gegen 20.00 Uhr.

 .

 .

 

 

Genießen Sie den Charme der Slowenischen Küstenstädte. Bled, Slowenischer Karst, Koper, Piran, Aquileia, Grado, Triest.

Abfahrt: in Furth um 6.00 Uhr

Rückkunft: gegen 20.00 Uhr in Furth

 

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klima/WC/Küche
  • 4x Übernachtung im 5* Grand Hotel Bernardin Portorož
  • Willkommenstrunk
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen als Buffet
  • Ganztagesführung Slowenien
  • Eintritt Basilika Aquileia und Krypta der Fresken und Krypta der Ausgrabungen
  • Audio-Guide-System für die Basilika Aquileia
  • 2,5-stündige Stadtführung Triest
  • 1x Weinprobe mit Imbiss
  • Eintritt Kirche Hrastovlje
  • Kurtaxe
  • Reisepreissicherungsschein

Verpflegung

Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet im Hotel.

 .

 

 

 .

Hotel

Das 5 Sterne Grand Hotel Bernardin liegt am Strand zwischen den historischen Städten Portoroz und Piran. Sie genießen Ihren Aufenthalt im Zimmer mit Balkon und größtenteils Meerblick. Freier Eintritt ins Hallenbad mit geheiztem Meerwasser (sofern Corona-bedingt erlaubt), freies W-LAN.

Verpflegung

Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet im Hotel

 

 

 

Anmeldeschluss und Mindestteilnehmerzahl
Anmeldeschluss ist der 10.02.2023. Bei nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen behalten wir uns vor, die Reise bis zum 17.02.2023 abzusagen.

Reisedokumente
– Mindestens für die Reisedauer gültiger Reisepass oder Personalausweis

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotene Pauschalreise ist für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Zahlungsbedingungen:
100,00 € Anzahlung pro Person und ggf. Reiserücktrittskostenversicherung, nach Erhalt der Bestätigung. Restzahlung bis 11. März 2023. Sollte die Fahrt Corona-bedingt unsererseits abgesagt werden müssen, erhalten Sie selbstverständlich Ihre bereits bezahlten Gelder von uns zurück.

Stornobedingungen:
Sie können vor Reisebeginn jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Bei Reiserücktritt nach der Anmeldung gelten die auf der Reiseausschreibung angegebenen Entschädigungspauschalen.

Reiserücktrittskostenversicherung und Reiseschutzbrief Corona
Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit wird dringend empfohlen.
Sie können über uns eine Reiserücktrittskosten- und Auslandskrankenversicherung abschließen. Bitte sprechen Sie uns an. Erstmalig ist der Abschluss eines Reiseschutzbriefes Corona möglich. (Nur in Verbindung mit der Reiserücktrittskosten-Versicherung.)

Programmänderungen vorbehalten.

 

 

 

Hier pdf-Datei-Download zur schriftlichen Anmeldung.

Bitte per Post oder eingescannt an kontakt@neumeier-bus.de senden.

 

 

 

 

Reisegutscheine

Schenken Sie schöne Erinnerungen und erholsame Stunden.